Möhrenlasagne

Zutaten mg/Phe Leu Tyr Met g/E
1000 g Möhren 310 420 160 80 8
300 ml Gemüsebrühe 27 54 9 51,3 1,2
10 g Knoblauch 24,1 47,6 10,4 14,7 0,6
350 g Tomaten 105 133 52,5 31,5 3,5
125 ml ew Milch 12,5 25 8,75 7,5 0,5
150 g saure Sahne 195 396 195 96 4,2
250 g Lasagneplatten 25 52,5 25 20 1
Salz, Pfeffer, Curry
2185 g Lasagne 698,6 1128,1 460,65 301 19
100 g Lasagne 32,0 51,6 21,1 13,8 0,9

Zubereitung:

Möhren waschen und schälen. Die Hälfte der Möhren in grobe Stücke schneiden und in der
Brühe mit der Knoblauchzehe und einer Prise Curry gar kochen. Die restlichen Möhren mit
der Gemüsereibe fein raspeln.

Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Milch und Sauerrahm zu den Möhren in die Brühe geben, fein pürieren. Abschmecken. Eine
große, rechteckige Auflaufform ausfetten. Abwechselnd Lasagneblätter mit Möhrensauce,
Möhrenraspeln und Tomatenscheiben einschichten. Lasagne 30-40 Minuten goldbraun
backen.