Nudeln mit Broccoli

Zutaten mg/Phe Leu Tyr Met g/E
400 g Broccoli 480 640 440 200 15,2
50 g Zwiebeln 20 19 23,5 7 0,6
125 g Sahne 140 278,75 127,5 72,5 3
Salz, Pfeffer,
Muskat
Öl
575 g Gemüse 640 937,75 591 279,5 18,8
100 g Gemüse 111,3 163,1 102,8 48,6 3,3
400 g ew Nudeln

Zubereitung:

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Zwiebeln schneiden und in Würfel
schneiden.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
In einem Topf die Brokkoliröschen in kochenden Salzwasser ca. 2-3 min blanchieren. Beides
abgießen und den Brokkoli mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen.
Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Sahne zugeben und aufkochen
lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Brokkoli und Nudeln zugeben und
vorsichtig unterheben und nochmal erwärmen, wenn nötig.