Berliner PKU Eiweißarm

Zutaten: mg/Phe Leu Tyr Met g/E
400 g ew Mehl 60 52 12 12 1,2
40 g Margarine 3,6 7,6 3,6 1 0,1
400 g lauwarmes Wasser 0 0 0 0 0
60 g Zucker 0 0 0 0 0
230 g Äpfel, geraspelt 25,3 46 13,8 9,2 0,7
20 g frische Hefe 154 260 134 58 3,4
Zimtzucker 0 0 0 0 0
Fritierfett 0 0 0 0 0
Salz
1150 g Berliner 242,9 365,6 163,4 80,2 5,4
100 g Berliner 21,12 31,79 14,20 6,97 0,46

Zubereitung:

Aus Margarine, Hefe, Mehl und Wasser einen Hefeteig zubereiten. Zum Schluss Zucker und die geraspelten Äpfel zufügen.

An einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

Fritierfett erhitzen. Teig nochmals durchkneten und mit zwei Esslöffel Teig abstechen, in das heiße Fett geben.

Nach kurzer Zeit wenden, herausnehmen, abtropfen lassen und in Zimtzucker wälzen.

Mein Tipp: Wenn man einen Holzlöffel in das Fett hält und an ihm Bläschen zu sehen sind, ist das Fett passend.

© Anja Jochmann