Apfel-Porreegemüse PKU Eiweißarm

Zutaten: mg/Phe Leu Tyr Met g/E
150 g Zwiebeln 60 57 70,5 1421 1,8
500 g Porree 315 655 190 145 10,5
250 g Äpfel 27,5 50 15 10 0,8
250 g Schlagfix 72,5 125 70 62,5 1,5
Salz, Pfeffer
Paprika
10 g Essig
Öl
1160 g Gemüse 475 887 345,5 1638,5 14,6
100 g Gemüse 40,9 76,5 29,8 141,3 1,3
Pro Person
Zutaten: mg/Phe Leu Tyr Met g/E
150 g Kartoffeln 139,5 190,5 97,5 49,5 2,9

 

Zubereitung:

Zwiebeln pellen und in kleine Würfel schneiden. Porree putzen und in 1-2 cm dicke Ringe schneiden. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Porree unter rühren 5 min. andünsten. Die Äpfel zugeben und noch mal 2 – 3 min. dünsten. Schlagfix zugeben und mit den Gewürzen und dem Essig kräftig abschmecken.

Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben, salzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und immer eine Handvoll der Kartoffelschnitzel dort hinein geben und andrücken. Wenn der Rösti braun wird, wenden und von der anderen Seite braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Auf einen Teller die Rösti anrichten und mit dem Gemüse bedecken.

 

© Anja Jochmann